Festival Orgel PLUS
 
 
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Bottrop  
 
Künstlerischer Leiter: Dr. Gerd-Heinz Stevens
 
 
Schirmherr: Dr. Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen

 
           













Im Dezember 1986 wurde in der Herz Jesu Kirche der Stadt Bottrop im Ruhrgebiet der größte Orgelneubau seit Gründung des Bistums Essen im Jahr 1960 geweiht. Im Januar 1987 und 1988 veranstaltete die Kirchengemeinde an der Rensch-Orgel (IV/56) Orgelwochen, die auf großes Interesse stießen. Auf Anregung des damaligen Kulturdezernenten wurde aus dieser Konzertreihe das Festival Orgel PLUS entwickelt. Das Festival findet seit 1989 jeweils Anfang Januar in verschiedenen Bottroper Kirchen statt. Zur Orgel gesellen sich seitdem andere Instrumente wie Violine, Oboe oder Trompete, aber auch Alphorn und Panflöte. Zudem gibt es Programme wie Film plus Orgel, Pantomime plus Orgel oder Tanz plus Orgel. Im Rahmen des Festivals sind mehrere Werke uraufgeführt worden, darunter Kompositionen von Sir Malcolm Arnold, Kurt Bikkembergs und Jürg Baur, für den Konzerte anläßlich seines 80. und 85. und 90. Geburtstag stattfanden, und von Harald Genzmer (anläßlich des 95. Geburtstags 2004). 

Festivalprospekte für das 35. Festival Orgel PLUS 2023 sind beim Kulturamt der Stadt Bottrop, Blumenstr. 12 - 14, 46236 Bottrop, Tel. (02041) 70 - 3308 ab Juni 2022 erhältlich.

Ich freue mich, Sie im Januar 2023 wieder live in Bottrop hoffentlich ohne Corona-Einschränkungen  begrüßen zu dürfen und sage Herzlichen Dank für den Besuch beim 34. Festival 2022.


Ein besonderer Dank gilt auch allen Förderern des Festivals,
besonders der Sparkasse Bottrop, der Vereinten Volksbank eG , ELE, der Egon Bremer Stifung, sowie den Spendern der Aktion 333x30.. .

Dr. Gerd-Heinz Stevens
(Gründer und künstlerischer Leiter des Festivals)


Dr. Gerd-Heinz Stevens (Gründer und künstlerischer Leiter des Festivals)













Anfragen bitte per Post an den künstlerischen Leiter Dr. Gerd-Heinz Stevens • Bahnhofstraße 23 • D-46499 Hamminkeln • E-Mail: orgelplus@t-online.de  •  >> Impressum




































































































































 
Tristan